Wohnungsbaugenossenschaft

GWG "Berliner Bär" e.G.

Miethotline: (030) 53 89 21-18
Wohnungsbaugenossenschaft
GWG "Berliner Bär" e.G.
Waldowstraße 10
12459 Berlin

Angebote

Neubau

Wohngebiete

Kontakt

Wir über uns

Neubau Hirschgarten




Die Wohnungsbaugenossenschaft GWG „Berliner Bär“ e.G. wird in ihrem Wohngebiet Hirschgarten im I. Bauabschnitt (2016 - 2017) ein neues Service-Center errichten. Im II. Bau- abschnitt (2017 - 2018) werden im Bereich des zuvor abgerissenen alten Service-Centers neue Wohnhäuser sowie eine Tiefgarage entstehen. Mit der Planung der modernen Gebäude wurde das in Treptow-Köpenick ansässige Architektenbüro Wernecke & Jahn beauftragt.

Die Planungsphase für den I. und II. Bauabschnitt ist so weit fortgeschritten, dass der Genossenschaft bereits die Baugenehmigung für beide Bauabschnitte vorliegt. Die Ausschreibungsunterlagen wurden Ende November/Anfang Dezember 2015 an die Anbieter von Bauleistungen versandt.


Baubeginn Service-Center:Frühjahr 2016
Bauende Service-Center:Frühjahr 2017


Voraussichtlicher Baubeginn Wohnhäuser/Tiefgarage:Frühjahr 2017
Voraussichtliches Bauende Wohnhäuser/Tiefgarage:Sommer 2018


Das neue Service-Center wird am Fürstenwalder Damm errichtet. Das EG steht ausnahmslos für Gewerbetreibende zur Verfügung. Das 1. OG steht zum Teil für Gewerbe zur Verfügung, zum Großteil für unsere genossenschaftliche Begegnungsstätte. Das 2., 3. und 4. OG ist turmartig ausgerichtet und beherbergt eine Gewerbeeinheit, eine Gästewohnung und vier Mietwohnungen. Fernwärmeanschluss und Personenaufzug gehören u. a. zu den Ausstattungsmerkmalen des neuen Service-Centers der GWG.

Die geplanten Wohnhäuser an der Stillerzeile erhalten fünf Geschosse. Dabei ist das oberste Geschoss als Staffelgeschoss gestaltet. Die Wohnblöcke sind voll unterkellert, eine Tiefgarage verbindet die Gebäude. Umweltfreundliche Fernwärme wird für die Beheizung und Warmwasserversorgung genutzt. Moderne Personenauszüge in jedem Treppenhaus sind selbstverständlich. Insgesamt werden 50 Wohnungen und 50 Tiefgaragen-Stellplätze geschaffen.

Die Wohnungen verfügen über großzügige Balkone. Sämtliche Wohnungen sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Die modernen Bäder verfügen über Badewanne und/oder Dusche.

Folgende Wohnungen sollen voraussichtlich ab Frühjahr/Sommer 2018 zur Vermietung anstehen:

 AnzahlGröße
2-Zimmer-Wohnungen2065 m² bis 99 m²
3-Zimmer-Wohnungen1881 m² bis 90 m²
4-Zimmer-Wohnungen12100 m² bis 104 m²




Wohnungsangebote:

- derzeit keine freien Wohnungen -